Systemfehler

.. da hat sich wohl ein Systemfehler eingeschlichen .. Also nicht nur bei mir, sondern auch in der Blogsoftware. Ich wurde glücklicherweise hingewiesen dass die Kommentarfunktion nicht mehr richtig funktionierte. Das Problem das sich in einem Tool der Blogsoftware befand, sollte aber nun behoben sein. Sollte jetzt wieder gehen! Erna, vielen Dank für den Hinweis! […]

Zyklus 3 – Chemo 6/8

Heute mal ausnahmsweise am Dienstag, bin ich wie aufgefordert um 0900h in der Praxis eingetroffen, da gestern infolge Ferienvertretung kein Termin für mich frei war. Herr Adrians Gespür für Schnee.. In den letzten Tagen wurde mir wohl die Begabung aufgedrängt den Schnee zu spüren. Heute muss ich mich zusammenreissen damit ich nicht schon auf dem Stuhl im Wartezimmer abschnarche. Was […]

Brewbrake – Braupause

Gestern Freitag durfte ich – sehnlichst erwartet – meinen Bierbrautag mit Rolf verbringen. Was für ein Tag!! Gleich drei verschiedene Biersorten haben wir gebraut. Aber nix mit Pause. Bier brauen geht nicht einfach so schnell – schnell. Den ganzen Tag benötigten wir um die drei Sorten herzustellen. Unglaublich mit welchem Aufwand und welcher Genauigkeit die einzelnen Zutaten in […]

Blutcheck 5/8

Heute stand wieder einmal – wie gewohnt am Montag – ein Besuch in der Onkologie-Praxis, für den Blutcheck nach der fünften Chemo an. Die vergangene Woche verlief mässig bis schlecht, was auch meine Blutwerte bestätigten. Trotz Neupogen am Sonntag waren die Leukos ziemlich tief. Jetzt gibts jede Woche eine oder zwei Dopingspritzen 😛 Das ändert […]

Zyklus 3 – Chemo 5/8

Montag .. 0800 Uhr .. Praxis Onkologe .. Anstich Port – perfekt wie immer .. Blutentnahme .. Warten im Wartebereich auf den Besprechungstermin mit dem Onkologen. Ein Montag wie fast jeder vergangene Chemo-Tag und immer noch keine Normalität. Egal, wieder ein Montag weniger 😉 Die einzige Abnormität ist, dass mein Bart nun auch vollständig fehlt. Ich musste […]

PET-Diagnostik² – Ergebnis

Aufgeregt wie am ersten Schultag sassen wir heute wieder einmal – wie jeden Montag – beim Onkologen im Wartezimmer. Nach einer blitzschnellen Blutentnahme fühlten sich die Minuten wie Stunden an. Irgendwie dauerte das Ganze heute viel länger… Was bedeutet das? Unzählige Gedanken schiessen durch sämtliche Gehirnwindungen. Also durch all diejenigen Windungen die in meinem Chemohirn überhaupt noch […]