Check-up 3

Fast genau eine Woche nach den Innenaufnahmen meines Thorax’ und Halses, stand nun wieder einmal eine Nachuntersuchung beim Onkologen statt – die Dritte. Die Aufnahmen gingen eigentlich relativ unspektakulär vonstatten. Schon fast routiniert liess ich das Ganze über mich ergehen. Einzig mit dem Einsetzen des Venenzuganges hatte, wie auch schon öfters zuvor, der Radiologie-Assistent seine […]

Grundsanierung abgeschlossen

Letzten Dienstag erfolgte nun mein vorerst letzter Besuch beim Gott in Weiss der Zahntechnik. Die vorletzte Sitzung noch in Erinnerung, stand nur noch die Abschlussuntersuchung, sowie das Ziehen der Fäden aus der Wunde der Entfernung des einen Milchzahnes, der aus seiner Wiege der Geborgenheit meines Unterkiefers gerissen wurde. Dort klafft jetzt eine Lücke, durch die […]

1696 Tage

Ein Jahr ist es nun her, dass ich an diesem einen, stinknormalen Freitag Morgen den Anruf meines Arztes entgegen nahm, der mir eine wohl nicht ganz so tolle Nachricht ins Ohr hauchte. So stinknormal war dieser Morgen aber nicht, denn wir wussten dass die Diagnose des Verdachts des Arztes noch ausstand. Soll man diesen Tag […]

Ein zweiter Blick zurück

Das alte Jahr ist ausgeklungen und schon sieht man in sämtlichen Medien zahlreiche Jahresrückblicke, mit vielen Eindrücken und  Ereignissen, die viel Freude bereiteten, und auch mit vielem, an dessen Erinnerung man sich nicht festhalten möchte. Doch diese Berichte verhindern das, vielleicht auch zurecht. Es gibt einiges worüber es sich lohnt ein zweites oder gar drittes […]

Baustelle Beissapparat

Nun befinde ich mich schon mitten in der Sanierung meines von der Chemo und Bestrahlung lädierten Beissapparats. Durch einen Tipp wurde ich auf eine Zahnarztpraxis aufmerksam, bei der ich jetzt die Grunderneuerung durchführen lassen darf. Ich als alter Zahnarztangshase hatte, trotz meiner Phobie gegenüber allem was mir im Mund rumwurschtelt, den Mut mich dort anzumelden […]

MRT – Hallo Lhermitte

Nach der Magnetresonanztomographie stand nun die Besprechung der aufgenommenen Bilder beim Neurologen an. Eine Hernie in der Halswirbelsäule ist es glücklicherweise nicht, denn diese Tortur spielte sich schon einmal in meinem Nacken ab. Gruss an jeden der schon eine Infiltration der Halswirbelsäule über sich ergehen lassen musste. In dieser Etage scheint diesmal alles in Ordnung zu sein. Nun […]